Die Liebhaberin (2016)
Los decentes | 104 minuten

Die Liebhaberin
Die Liebhaberin
Drama
Kinostart: 01.09.2017 (Österreich)
Regie: Lukas Valenta Rinner
Drehbuch: Ana Godoy, Ana Godoy
Darsteller: Iride Mockert, Ivanna Colona Olsen, Mariano Sayavedra, Pablo Seijo, Martín Shanly, Andrea Strenitz
Drehort: Argentinien, Österreich, Süd Korea

Inhaltsangabe - Die Liebhaberin

Zunächst namenlos ist die Reihe der Frauen, die zu Beginn von Lukas Valenta Rinners "Die Liebhaberin" auftreten. Von der Arbeitsvermittlerin, deren Platz die Kamera einnimmt, werden die Frauen unterschiedlichen Alters vom blinden Fleck des Betrachters aus nach ihrem Wohnort, ihren Referenzen und Erfahrungen befragt, die sie für den zu vergebenden Job als Haushälterin vorzuweisen haben.

Videos - Trailers

Rezensionen - Die Liebhaberin

  • Programmkino
    Belén (Iride Mockert) stammt aus armen Verhältnissen und ist froh, als sie den Job als Hausmädchen bei einer reichen Familie nahe Buenos Aires, ergattert. Entsprechend überwältigt ist sie von der Größe des Anwesens, in dem Hausherrin Diana (Andrea Strenitz) resi [mehr..]
    Veröffentlicht: 14.10.2017

Galerie - Die Liebhaberin


Filme mit Darsteller
Pablo Seijo | Martín Shanly
Parabellum
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino