Gone Girl - Das perfekte Opfer (2014)
Gone Girl | 145 minuten

Gone Girl - Das perfekte Opfer
Gone Girl - Das perfekte Opfer
Drama
Thriller
Kinostart: 02.10.2014 (Österreich)
Regie: David Fincher
Drehbuch: Gillian Flynn, Gillian Flynn
Darsteller: Ben Affleck, Rosamund Pike, Neil Patrick Harris, Missi Pyle, Tyler Perry, Kim Dickens, Patrick Fugit, Sela Ward, Scoot McNairy, Lee Norris, Casey Wilson, Kathleen Rose Perkins, Emily Ratajkowski, Boyd Holbrook, Lola Kirke
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Gone Girl - Das perfekte Opfer

Amy Dunne verschwindet an ihrem fünften Hochzeitstag spurlos. Alle Indizien rücken den Ehemann Nick Dunne in das Zentrum der mutmaßlichen Straftat, sein eigenartiges Verhalten trägt zum Verdacht seiner Umgebung nicht unwesentlich bei.

Rezensionen - Gone Girl - Das perfekte Opfer

  • Cineclub
    David Finchers [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 16.06.2016
  • Film Herum
    David Fincher, ein wahrlich großartiger Regisseur („Fight Club“), bescherte uns am 2. Oktober 2014, meinem 31. Geburtstag, die Verfilmung des überaus beliebten Buches „Gone Girl“ von Gillian Flynn. Die Kombi war perfekt. Fincher, ein Meister des Außergewöhnlichen packte in die 2 1/2 Stunden Laufzeit (beinahe) all das, was das Buch ausmachte. Die Darsteller, Ben Affleck und Rosamund Pike, waren (beinahe) perfekt gewählt und auch der außergewöhnlich(e) (gute) Soundtr [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 25.01.2016
  • Filmkompass
    Das Geheimnis jeder guten Ehe ist jede Menge Arbeit. So heißt es im allgemeinen Sprachgebrauch. Aber genau das wollen Amy und Nick nicht. Es soll einfach von alleine laufen. Irgendwie. Das Schriftstellerehepaar ist von New York nach Missouri gezogen um die kranke Mutter von Nick (Ben Affleck) zu pf [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 28.10.2014
  • Filmtipps
    Der neue David Fincher: Böses Ehedrama, twistreicher Thriller, plakative Mediensatire, dunkler Abgesang auf das Ideal der romantischen Zweierbeziehung, möglicherweise auch eine finstere Komödie. Ein bisschen (zu) viel von allem. David [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 11.10.2014
  • Das Film Feuilleton
    Immer wieder ergibt sich in Gone Girl die Möglichkeit, aus dem Bestehenden auszubrechen, den gesetzten Rahmen zu sprengen – ja, sogar alles komplett auf den Kopf zu stellen. Die Geschichte schlägt einen Haken nach dem anderen, manipuliert sowohl Ensemble als auch Publikum und befindet sich stets [mehr..]
    Veröffentlicht: 03.10.2014
  • Filme Ring
    David Fincher gilt als Meister des Thrillers. Das hat er mit seinen großen Meisterwerken wie Sieben oder Zodiac bereits eindrucksvoll bewiesen, aber was man an dieser Stelle nicht vergessen darf ist folgendes: Auch wenn es Fincher großartig versteh... [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 01.10.2014
  • Kritiken
    Anders als in „The Game“ und „Fight Club“, die das filmische Geschehen mit einem Schlusstwist auf den Kopf stellen, zieht US-Regisseur David Fincher dem Zuschauer in seinem neuesten Werk, der Bestselleradaption „Gone Girl – Das perfekte Opfer“, bereits zur Hälfte der Laufzeit den Bode [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 01.10.2014
  • Filmstarts
    Meisterregisseur David Fincher hat jüngst öffentlich bekundet, gar kein glühender Anhänger des Thriller-Genres zu sein. Vielmehr interessiere er sich für den „Kontrollverlust des Protagonisten und dessen Einsicht, dass er dagegen am Ende trotz... [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 25.09.2014
  • Videos - Rezensionen

Filmpreise

Filme mit Darsteller
B. Affleck | R. Pike | N. Harris | Missi Pyle
Live by Night
Justice League
The Accountant
Suicide Squad
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino