2012 (2009)
158 minuten

2012
2012
Action
Abenteuer
Drama
Science-Fiction
Thriller
Kinostart: 11.11.2009 (Weltpremiere)
Regie: Roland Emmerich
Drehbuch: Roland Emmerich, Harald Kloser
Darsteller: John Cusack, Amanda Peet, Chiwetel Ejiofor, Thandie Newton, Oliver Platt, Thomas McCarthy, Woody Harrelson, Danny Glover, Liam James, Morgan Lily, Zlatko Buric, Beatrice Rosen, Alexandre Haussmann, Philippe Haussmann, Johann Urb
Drehort: Kanada, USA

Inhaltsangabe - 2012

Für film 2012 liegt noch keine Filmhandlung vor.

Rezensionen - 2012

  • Cineclub
    Es gab ja schon so einige Katastrophenfilme in den letzten Jahrzehnten. Warum also alles neu erfinden? Das hat sich wohl auch Roland Emmerich gedacht, als er mit diesem Werk anfing. Man nehme also etwas "Volcano", eine Prise "The Day after Tomorrow", bestrahle dies mit etwas "Knowing" und fliege das [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 24.01.2012
  • Mann Beisst Film
    „Today we are one family.“
    Sollte in naher Zukunft unvermittelt ein harmlos aussehender Schwabe an der Haustür klopfen und beiläufig nach einer Prise Zucker fragen, wäre es durchaus ratsam, schleunigst über den Abschluss einer Hausratsversicherung nachzudenken. Denn schlimmstenfalls handelt es sich bei dem unscheinbaren Gegenüber um Roland Emmerich, den sparsamsten Katastrophenbeschwörer der Welt, der in seiner Freizeit schon mal eine Horde Aliens und wütende Riesenechsen medienwirksam auf seine Mitmenschen loslässt. Des schnöden Mammons wegen. Klar, dass da keine Zeit für alltägliche Besorgungen bleibt. Manchmal ist es tunlichst angeraten, nicht zu Hause zu sein.
    [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 13.11.2009
  • critic.de
    Filmkritik von Nino Klingler
    Ihr Standort konnte leider nicht ermittelt werden. Bitte geben Sie an, wo Sie ins Kino gehen möchten.
    Titel: 2012
    USA, Kanada 2009
    Laufzeit: 158 Minuten
    Altersfreigabe: ab 12 Jahren
     
    Regie: Roland Emmerich
    Drehbuch: Harald Kloser, Roland Emmerich
    Produktion: Harald Kloser, Mark Gordon, Larry Franco
    Bildgestaltung: Dean Semler
    Montage: David Brenner, Peter S. Elliot
    Musik: Harald Kloser, Thomas Wander
    Darsteller: John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet, Oliver Platt, Thandie Newton, Danny Glover, Woody Harrelson, George Segal, Morgan Lily, John Billingsley, Jimi Mistry, Liam James, Blu Mankuna
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 05.11.2009
  • Filmstarts
    1991 versah der deutsche Verleih Fox seine Hit-Parodie Hot Shots mit dem passenden Untertitel „Die Mutter aller Filme“ - schließlich wurde hier alles durch den Kakao gezogen, was zur damaligen Zeit im Kino gerade populär war. Im Fall von Roland... [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
  • KultHit
    Roland Emmerich zeigt mit "2012" einmal mehr, dass er der Großmeister in Hollywood ist, wenn es darum geht, unseren Erdball unter lautem Getöse untergehen zu lassen. Und dabei ist es letztlich egal, ob als Auslöser dieser Katastrophe der extreme Klimawandel (wie in "The Day After Tomorrow") oder wie im aktuellen Film eine Weissagung der Maya dient: wenn es dann um die Katastrophen selbst geht, ist Emmerich ein Meister seines Fachs, der es perfekt versteht, die Apokalypse per spektakulärer Bilder auf die Leinwand zu zaubern. [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
J. Cusack | A. Peet | C. Ejiofor | T. Newton
Never Grow Old
River Runs Red
Distorted
Singularity
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino