Eine neue Freundin (2014)
Une nouvelle amie | 105 minuten

Eine neue Freundin
Eine neue Freundin
Kinostart: 26.03.2015 (Österreich)
Regie: Francois Ozon
Drehbuch: Francois Ozon, Ruth Rendell
Darsteller: Romain Duris, Anaïs Demoustier, Raphaël Personnaz, Isild Le Besco, Aurore Clément, Jean-Claude Bolle-Reddat, Bruno Pérard, Claudine Chatel, Anita Gillier, Alex Fondja, Zita Hanrot, Pierre Fabiani, Mayline Dubois, Anna Monedière, Brune Kalnykow
Drehort: Frankreich

Inhaltsangabe - Eine neue Freundin

Claire und Laura waren seit Kindheitstagen unzertrennliche Freundinnen - bis zu dem Tag, als Laura nach einer Krankheit starb. An ihrem Totenbett hat ihr Claire versprochen, sich um Annas Ehemann David und ihr gemeinsames kleines Baby zu kümmern.

Rezensionen - Eine neue Freundin

  • Filmstarts
    Vor den ergreifendsten Momenten in „Eine neue Freundin“ schreibt die Transsexuelle Virginia (Romain Duris) eine SMS: „Je suis femme“ – „Ich bin eine Frau“. In dieser simplen Feststellung, in der zugleich auch eine Forderung steckt, konz... [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 28.03.2015
  • SpielFilm
    François Ozons bisheriges Oeuvre gleicht einer Wundertüte. Seinem Debüt "Sitcom" (1998) hat der Regisseur weitere 14 abendfüllende Spielfilme folgen lassen. Von der mörderischen Amour fou mit märchenhaften Zügen ("Ein kriminelles Paar") über die Verfilmung eines Theaterstücks von Rainer Werner Fassbinder ("Tropfen auf heiße Steine") bis hin zum Krimi-Musical ("8 Frauen") oder zum fantastischen Sozialrealismus ("Ricky – Wunder geschehen") ist alles darunter. Mit feinem Strich geze. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 23.03.2015

Galerie - Eine neue Freundin


Filme mit Darsteller
R. Duris | Anaïs Demoustier | Raphaël Personnaz | Isild Le Besco
Nos batailles
Fleuve noir
Dans la brume
Madame Hyde
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino