Spy - Susan Cooper Undercover (2015)
Spy | 120 minuten

Spy - Susan Cooper Undercover
Spy - Susan Cooper Undercover
Komödie
Kinostart: 05.06.2015 (Österreich)
Regie: Paul Feig
Drehbuch: Paul Feig
Darsteller: Morena Baccarin, Rose Byrne, Jason Statham, Melissa McCarthy, Jude Law, Allison Janney, Bobby Cannavale, Peter Serafinowicz, 50 Cent, Miranda Hart, Will Yun Lee, Zach Woods, Carlos Ponce, Bari Suzuki, Alicia Vela-Bailey
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Spy - Susan Cooper Undercover

Susan Cooper arbeitet für die CIA. Mit besonders prekären Aufträgen hat sie allerdings eher wenig am Hut, denn sie sitzt ausschließlich hinter ihrem Schreibtisch. Als ihr Partner ausfällt und auch ein anderer Top-Agent in höchste Gefahr gerät, lässt sie ihr altes Ich hinter sich. Kurzerhand beschließt die gutgläubige Susan, sich selbst als Undercover-Agentin für die gefährlichste Mission der CIA zu melden.

Rezensionen - Spy - Susan Cooper Undercover

  • Cineclub
    [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 01.11.2015
  • SpielFilm
    Die actionreiche Agentenkomödie "Spy – Susan Cooper Undercover" ist nach "Brautalarm" und "Taffe Mädels" die dritte Zusammenarbeit von Regisseur Paul Feig mit der Schauspielerin Melissa McCarthy. In der Titelrolle tritt sie den Beweis an, dass ein weiblicher Superspion spannende Kämpfe meistern kann und dabei nicht aussehen muss wie eine von James Bonds Gespielinnen. Nur traut das Susan Cooper niemand wirklich zu: Diese Widerstände sind der härteste Gegner der fülligen Außenseiterin. [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 02.06.2015
  • critic.de
    Brautalarm-Regisseur Paul Feig schickt Melissa McCarthy in den Spionageeinsatz. Seine wüste Agentenfilm-Parodie quillt über vor sexistischen Witzen, erzählt im Kern aber eine Sexismus-kritische Emanzipationsgeschichte.
    Viele aktuelle Komödien leben von der übertriebenen Darstellung von Gender-Klischees. Kein Regisseur zielt aber derzeit so treffsicher zwischen die Beine seiner Figuren wie der Amerikaner Paul Feig. Systematisch entwickelt er seine Gags aus bissigen Angriffen auf das, was wir für typisch „männlich“ oder „weiblich“ halten. So ist seine Romantic Comedy Brautalarm (Bridesmaids, 2011) eine prägnante Persiflage auf heteronormative Hochzeitsrituale, in der ein wahnwitziger Brautjungfern-Wettstreit die Protagonistinnen in ein derbes Gehabe treibt, wie man es im US-Kino bis dahin nur von Männern kannte. In dem Buddy Movie Taffe Mädels (The Heat, 2013) überträgt Feig den Genre-üblichen Chauvinismus auf die Frauenperspektive und lässt seine beiden Hauptfiguren, zwei ungleiche Polizistinnen, dermaßen brachial gegen das andere Geschlecht austeilen, dass alle Männer um sie herum eingeschüchtert das Weite suchen.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 02.06.2015
  • Die Fünf Filmfreunde
    Oliver “Batz” Lysiakstudierte Mediensoziologie und arbeitete als Redakteur u.a. für NDR, RTL, Pro7, wo er lernte, dass “die Zuschauer Ironie nicht verstehen”. Seit 2006 betreibt er, zusammen mit vier anderen Cinemaniacs, das erfolgreiche Filmblog “Die Fünf Filmfreunde” und arbeitet al [mehr..]
    Veröffentlicht: 28.05.2015
  • Kritiken
    Auch Jude Law kann hier etwas beweisen, nämlich dass er für die Rolle des Superagenten geboren wurden. Als gut gekleideter Schönling Bradley Fine lässt er nicht nur die Frauenherzen im Publikum höher schlagen, sondern erobert auch seine Kollegin Susan, die seine Einsätze treu und engagiert per [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 22.05.2015
  • Filmstarts
    Wer Melissa McCarthy 2011 in ihrer oscarnominierten Rolle als schmerzbefreit-resolute Brautjungfer in „Brautalarm“ gesehen hat, dem muss sofort klargewesen sein: Die herzensgute Köchin aus „Gilmore Girls“ ist auf ihrem Weg zum Comedy-Superst... [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 18.04.2015

Filmpreise

Galerie - Spy - Susan Cooper Undercover


Filme mit Darsteller
Morena Baccarin | R. Byrne | J. Statham | Melissa McCarthy
Deadpool
Back in the Day
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino