Codename U.N.C.L.E. (2015)
The Man from U.N.C.L.E. | 117 minuten

Codename U.N.C.L.E.
Codename U.N.C.L.E.
Action
Abenteuer
Komödie
Kinostart: 13.08.2015 (Österreich)
Regie: Guy Ritchie
Drehbuch: Guy Ritchie, Lionel Wigram
Darsteller: Henry Cavill, Alicia Vikander, Armie Hammer, Hugh Grant, Elizabeth Debicki, Jared Harris, David Beckham, Claudia Newman, Joana Metrass, Jorge Leon Martinez, Daniel Westwood, Luca Calvani, Vivien Bridson, Christian Berkel, Christopher Sciueref

Inhaltsangabe - Codename U.N.C.L.E.

Im Jahr 2960 befinden sich der CIA-Agent Napoleon Solo und KGB-Mann Kuryakin auf entgegengesetzten Seiten der beiden großen Machtblöcke. Als jedoch eine mysteriöse internationale Verbrecherorganisation mit gestohlenen Atom-Waffen versucht, das zerbrechliche Gleichgewicht zwischen der USA und der Sowjetunion ins Wanken zu bringen, wird die gemeinsame Organisation U.N.C.L.E. eingeschaltet.

Rezensionen - Codename U.N.C.L.E.

  • Film Herum
    Die frühen 60er, Spione, Atombedrohung… also alles wie immer. In „Codename U.N.C.L.E.“ hetzt Kultregisseur Guy Ritchie zwei Spione aufeinander, die fortan gemeinsam gegen das Böse vorgehen müssen. Daraus resultierend: Kulturübergreifender Wortwitz, sehenswerte Action und vor allem schönste 60s-Atmosphäre. [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 01.01.2016
  • Filmtipps
    Eine Ode an die guten alten Agentenfilme der Vergangenheit, ohne in der Retro-Suppe zu versinken, aber auch ohne das Augenzwinkern überzustrapazieren. So und nicht anders geht Sommerkino. [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 19.08.2015
  • Mehrfilm
    Als die Spionageserie “Solo für O.N.C.E.L.” in den 1960er Jahren über die Bildschirme flimmerte, präsentierte sich die Weltordnung noch hübsch übersichtlich: Im Kalten Krieg waren die Fronten klar auf West und Ost verteilt, die Musik... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 14.08.2015
  • Kritiken
    Die Agenten Napoleon Solo und Illya Kuryakin sind aus dem kollektiven Gedächtnis längst verschwunden. In den 1960er Jahren waren sie die Stars einer eigenen Serie und erlebten Abenteuer, die sogar jene von James Bond alt aussehen ließen – und das mit einem Fernsehbudget. Dafür überzog man kr [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 13.08.2015
  • SpielFilm
    "Codename U.N.C.L.E." beruht auf der US-TV-Serie "Solo für O.N.C.E.L.", die Mitte der 60er-Jahre mit Robert Vaughn und David McCallum in den Hauptrollen produziert wurde. In den 90er-Jahren lief die Serie u.a. bei RTL und Super RTL im deutschen TV, nachdem in den 60er-Jahren von ZDF nur 26 Folgen ausgestrahlt wurden. Regie führte Guy Ritchie, der in der Vergangenheit mit der Wiederbelebung von "Sherlock Holmes" sein Gespür für eine massentaugliche Mischung aus Kriminalgeschichte, stilvoller . [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 11.08.2015
  • Filmstarts
    Die größte Wiederaufbereitungsanlage der Welt steht in Los Angeles, genauer gesagt: in Hollywood. Was irgendwann mal irgendwie Erfolg gehabt hat, wird für die jetzige Generation neu hergerichtet. Auch der englische Regisseur Guy Ritchie hat sich m... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 11.08.2015
  • Moviejones
    Solo für O.N.C.E.L., so hieß sie mal, die TV-Serie, die zwischen 1964-1968 lief und sich in die Herzen der damaligen Zuschauer einbrannte. Mitten im Kalten Krieg durften hier Russen und Amerikaner gemeinsame Sache machen und noch größere Bedrohungen ausschalten. Über 40 Ja [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 11.08.2015

Galerie - Codename U.N.C.L.E.


Filme mit Darsteller
Henry Cavill | Alicia Vikander | Armie Hammer | H. Grant
Mission: Impossible 6
Sand Castle
Justice League
Batman v Superman: Dawn of Justice
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino