Buried - Lebendig begraben (2010)
Buried | 95 minuten

Buried - Lebendig begraben
Buried - Lebendig begraben
Drama
Mystery
Thriller
Kinostart: 04.11.2010 (Österreich)
Regie: Rodrigo Cortés
Darsteller: Ryan Reynolds, José Luis García Pérez, Robert Paterson, Stephen Tobolowsky, Samantha Mathis, Ivana Miño, Warner Loughlin, Erik Palladino, Kali Rocha, Chris William Martin, Cade Dundish, Mary Songbird, Kirk Baily, Anne Lockhart, Robert Clotworthy
Drehort: Spanien

Inhaltsangabe - Buried - Lebendig begraben

Paul Conroy ist ein amerikanischer Zivilangestellter im Irak und von Beruf Lastwagenfahrer. In Ausübung seiner Pflichten geriet er in einen bewaffneten Hinterhalt, verlor im Zuge eines Feuergefechtes das Bewusstsein und erwacht nun benommen und orientierungslos in einer engen Holzkiste, gerade zwei Meter lang und einen halben hoch, klaftertief unter Wüstensand begraben. Mit Paul in der Kiste befinden sich ein fremdes Mobiltelefon sowie ein Benzinfeuerzeug.

Rezensionen - Buried - Lebendig begraben

  • Filme Ring
    Die Beherrschung des filmischen Raums ist eine ultimative Kunst. Und gerade wenn man es sich zum Ziel setzt eine minimalistische Raumgestaltung zu wahren ist es unbedingt notwendig, dass die restlichen Komponenten des Films perfekt ineinandergreifen. Rodrigo Cortes hat den Ansatz des verengten Raums mit Buried auf die Spitze getrieben. Der Film reduziert sich selbst auf das Innere eines Sarges und gewährt weder dem Hauptdarsteller, noch dem Publikum einen Hauch Bewegungsfreiheit. Das Ergebnis ist ein herausragender, klaustrophobischer Höllentrip, den man sich nicht entgehen lassen sollte. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 30.10.2010
  • Filmstarts
    Luchino Viscontis Historien-Drama „Ludwig II." spielt zwar nicht ausschließlich in einem Raum, aber das Bewusstsein des maroden Herrschers verengt sich mit zunehmender Dauer, bis Ludwig schließlich - dem Wahn nahe - emotional erdrückt wird und sein Schicksal in den Fluten des Starnberger Sees sucht. Im Gegensatz zu dieser metaphorischen Einengung hat aber auch die rein physische Begrenzung in der Filmgeschichte ihren festen Platz. Altmeister Alfred Hitchcock beherrschte diesen dramaturgischen Kniff in „Das Rettungsboot", „Cocktail für eine Leiche" oder „Das Fenster zum Hof" brillant. Joel Schumacher ließ einen Film überwiegend in einer Telefonzelle spielen („Nicht auflegen!"), Carl Schenkel schickte seine Protagonisten in einem Fahrstuhl „Abwärts" und David Fincher (ver)bannte Jodie Foster und Kristen Stewart in einen „Panic Room". Wie sehr sich Raum auf der Leinwand aber tatsächlich verdichten lässt, belegt der Spanier Rodrigo Cortés. Sein Horror-Thriller „Buried - Lebendig begraben" spielt anderthalb Stunden ausschließlich in einem Sarg. Wer sich so brutal limitiert, muss einiges an Ideen im Köcher haben... und die hat Cortés zur Genüge. Sein „Buried" ist trotz kleiner Schwächen der ultimative Klaustrophobie-Trip. [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
Ryan Reynolds | Stephen Tobolowsky | Samantha Mathis | Erik Palladino
Free Guy
The Croods 2
Smokin' Aces
6 Underground
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino