Memoria (2015)
70 minuten

Memoria
Memoria
Biografie
Drama
Kinostart: 01.11.2015 (Weltpremiere)
Regie: Nina Ljeti, Vladimir de Fontenay
Drehbuch: Nina Ljeti, Nina Ljeti
Darsteller: Sam Dillon, Thomas Mann, James Franco, Teo Halm, Cole Alexander, Jasmine Ascencio, Luna Blaise, Shauna Bloom, Rachel Brett, Ericka Clevenger, Bella Cohen, Olie Cohen, Lexi DiBenedetto, Alon Dina, Andre Dominguez
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Memoria

Eines Nachts wird die in Kolumbien lebende Engländerin Jessica von einem lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Fortan ist ihr Leben nicht mehr, wie es war. Denn als sie ihre Schwester Karen im Krankenhaus besucht, realisiert sie, dass das seltsame Geräusch sie begleitet - und scheinbar niemand anderes es hören kann. Jessica freundet sich mit der Archäologin Agnes an, die menschliche Überreste, die beim Bau eines Tunnels entdeckt wurden, untersucht. Schon bald beschleicht Jessica das ungute Gefühl, dass die Geräusche eine seltsame Vorahnung sein könnten.

Kinoprogramm - Memoria

Kinoprogramm - 1. Bezirk
Burg Kino

Videos - Trailers

Rezensionen - Memoria

  • Filmstarts
    Am Anfang von „Memoria“, dem ersten Film, den der thailändische Goldene-Palme-Gewinner Apichatpong Weerasethakul („Uncle Boonmee erinnert sich an seine früheren Leben“) nicht in seiner Heimat, sondern in Kolumbien gedreht hat, steht ein ge... [mehr..]
    Veröffentlicht: 13.12.2021
Filme mit Darsteller
Sam Dillon | Thomas Mann | J. Franco | Teo Halm
Boyhood
Palo Alto
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino