Die Kommune (2016)
Kollektivet | 111 minuten

Die Kommune
Die Kommune
Drama
Kinostart: 22.04.2016 (Österreich)
Regie: Thomas Vinterberg
Drehbuch: Tobias Lindholm, Thomas Vinterberg
Darsteller: Ulrich Thomsen, Fares Fares, Trine Dyrholm, Lise Koefoed, Julie Agnete Vang, Ole Dupont, Lars Ranthe, Helene Reingaard Neumann, Magnus Millang, Adam Fischer, Mads Reuther, Martha Sofie Wallstrøm Hansen, Rasmus Lind Rubin, Jytte Kvinesdal, Morten Rose
Drehort: Dänemark, Niederland, Schweden

Inhaltsangabe - Die Kommune

Erik und Anna gründen zusammen mit der Tochter Freja in den 1970er Jahren eine Kommune im dänischen Hellerup. Freja, ein paar gute Freunde des Paares und ganz neue Bekanntschaften ziehen in die Villa ein. Doch in der Gemeinschaft, die Solidarität und Toleranz zum Ziel hat, prallen immer wieder persönliche Wünsche und Gelüste mit den utopischen Bestrebungen der Allgemeinheit zusammen.

Videos - Trailers

Rezensionen - Die Kommune

  • Moviebreak
    Letztlich muss man sich wohl eingestehen, dass Die Kommune schlichtweg misslungen ist. Egal wie man es dreht und wendet, von keiner Seite kann Vinterbergs neuester Film mehr als interessante Ansätze vorweisen und daran können weder die gelungenen D [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 26.04.2016
  • Film.at
    Thomas Vinterbergs neuester Film ist das gediegenere Pendant zu den wilden Kommunen-Geschichten, die man sich beispielsweise über Otto Mühl und seine Gefolgschaft erzählt. Vinterbergs Kommune ist deswegen nicht weniger von großer Dramatik umgeben.googletag.cmd.push(function() { googletag.display [mehr..]
    Veröffentlicht: 26.04.2016
  • Echo
    Grimmige Tragödien kennt man von Thomas Vinterberg. Bei der Berlinale zeigte er mit "Die Kommune", dass er auch Komödie kann. Hauptdarstellerin Trine Dyrholm erhielt den Silbernen Bären. Der Regisseur aber wendet sich auf halber Strecke unentschieden dem Beziehungsdrama zu. [mehr..]
    Veröffentlicht: 21.04.2016
  • Cinema Forever
    Wenn ihr die Zeitung lest,seht ihr, dass die Liebe überall auf der Welt schwindet. Eine neue und interessante Zeit bricht an. [mehr..]
    Veröffentlicht: 17.04.2016
  • Filmgazette
    Eine herbstlich-melancholische Stimmung grundiert Thomas Vinterbergs neuen Film "Die Kommune", der auf ganz unterschiedliche Weise von Abschied und Neubeginn handelt. Eriks (Ulrich Thomsen) Vater ist gestorben. Er hinterlässt seinem Sohn, einem Architektur-Dozenten um die Vierzig, ein [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 16.04.2016
  • epd Film
    Vordergründig erzählt Thomas Vinterbergs hervorragend besetztes Porträt einer kleinen Kommune in den 70er Jahren eine melodramatische Dreiecksgeschichte. Zugleich aber zeichnet dieser in vieler Hinsicht überraschende Film auch noch ein sehr differenziertes Bild alternativer Lebensentwürfe [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 29.03.2016
  • Programmkino
    „Ich will ankommen!“, sagt Familienvater Erik (Ulrich Thomsen) stolz. Der erfolgreiche Architektur-Dozent hat sich gerade spontan entschieden, die frisch geerbte Villa nicht zu verkaufen, sondern zu einer Kommune umzufunktionieren. Eigentlich tauscht er das traute Familienleben gegen die [mehr..]
    Veröffentlicht: 24.03.2016
  • Filmrezension.de
    Manchmal ist das so im Leben: Die Voraussetzungen sind toll, aber am Ende wird doch nichts draus. Diese Erfahrung erwartet die neun Mitglieder einer Kopenhagener 70er-Jahre-Kommune ebenso wie das Publikum von Thomas Vinterbergs Tragikomödie. [mehr..]
    2 / 10
    Veröffentlicht: 18.02.2016

Galerie - Die Kommune


Filme mit Darsteller
Ulrich Thomsen | Fares Fares | Trine Dyrholm | Ole Dupont
Dræberne fra Nibe
En chance til
A nagy füzet
Aya
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino