Shahada (2010)
Shahada

Shahada
Shahada
Drama
Kinostart: 17.02.2010 (Weltpremiere)
Regie: Burhan Qurbani
Drehbuch: Burhan Qurbani, Ole Giec
Darsteller: Carlo Ljubek, Jeremias Acheampong, Maryam Zaree, Marija Skaricic, Sergej Moya, Vedat Erincin, Anne Ratte-Polle, Nora Rim Abdel-Maksoud, Burak Yigit, Yolette Thomas, Alexandros Gehrckens, Gerdy Zint, Niklas Gerroldt, Julia Graf, Jacob Jensen
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Shahada

Für film Shahada liegt noch keine Filmhandlung vor.

Videos - Trailers

Rezensionen - Shahada

  • Moviebreak
    Sein Figurendrama sei kein Film über Religion, sagt Regisseur Qurbani, es sei ein Film über Menschen. Die lose verknüpften Fäden der Handlung lassen den Figuren viel Raum, sich zu entwickeln. Das ist leider die einzige erkennbare Stärke des unen [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 07.05.2016
  • critic.de
    Die Shahada ist das islamische Glaubensbekenntnis und die erste der fünf Säulen des Islam. Es handelt sich um ein kurzes Gebet, in dem man bekennt, dass es keinen Gott gibt außer Allah – die so ziemlich wichtigsten Worte in dieser Religion, jeder Muslim kennt sie. Wenn man einen Film „Shahada“ nennt, kann das als Zitat zu verstehen sein, in Anführungszeichen, oder als ein sich aus der Geschichte entwickelnder Subtext. Es kann auf etwas hindeuten, das in der ursprünglichen Bedeutung des Begriffs noch nicht enthalten ist. [mehr..]
    Veröffentlicht: 17.02.2010
  • Filmstarts
    Das Episodendrama „Shahada“ des jungen Debütregisseurs Burhan Qurbani, dessen Eltern 1979 aus Afghanistan nach Deutschland geflohen sind, ist eigentlich ein typischer Beitrag für die Berlinale-Sektion „Perspektive Deutsches Kino“. Dass der ... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
Carlo Ljubek | Jeremias Acheampong | Maryam Zaree | Marija Skaricic
Kill Me Today, Tomorrow I'm Sick!
Luna
Das Leben Danach
Satte Farben vor Schwarz
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino