Wo ist Rocky II? (2016)
Where Is Rocky II? | 93 minuten

Wo ist Rocky II?
Wo ist Rocky II?
Dokumentation
Komödie
Mystery
Kinostart: 01.05.2016 (Weltpremiere)
Regie: Pierre Bismuth
Drehbuch: Pierre Bismuth, D.V. DeVincentis
Darsteller: Michael Scott, D.V. DeVincentis, Anthony Peckham, Jim Ganzer, Mike White, Edward Ruscha, Michael Govan, Eli Broad, Philippe Vergne, Robert Knepper, Milo Ventimiglia, Richard Edson, Roger Guenveur Smith, Barry O'Rourke, Tania Raymonde
Drehort: Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien

Inhaltsangabe - Wo ist Rocky II?

Dokumentarfilm über ein ominöses Kunstwerk in der Wüste.

Videos - Trailers

Rezensionen - Wo ist Rocky II?

  • epd Film
    Pierre Bismuths Fake Fiction »Rocky II« ist kein Film über einen Boxer, sondern eine gelungene Meditation über moderne Kunst und ihr Publikum [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 27.10.2016
  • critic.de
    Der Fake hinter allen Dingen: Der bildende Künstler Pierre Bismuth feiert seine Hassliebe zur modernen Kunst in Form einer verfilmten Schnitzeljagd.
    Ed Ruscha, ausgesprochen Ed Ruschee. Schon der Name klingt lautmalerisch, nach neonfarbenem Artwork oder klebrigen Kaugummiblasen. Der US-Amerikaner ist einer der berühmtesten lebenden Künstler, wie gleich zu Beginn des Films zahlreiche Experten, Kuratoren und Freunde unterstreichen: Einer der ganz Großen der Kunstwelt, doch man kenne ihn kaum. Bei einer Pressekonferenz in London sehen wir am Anfang von Wo ist Rocky II (Where Is Rocky II?) den verschlagenen, adlerhaften Ruscha. Er beantwortet die Fragen von Journalisten und wirkt auf eine lauernde Art abwesend. Wir hören eine französisch näselnde Stimme: „Mr. Ruscha, could you tell us, where is Rocky II?“ Die Stimme gehört zu Regisseur Pierre Bismuth. Ruscha ist sichtlich irritiert. Doch was ist Rocky II? Wir erfahren es nach und nach: Rocky II, das ist der heilige Gral der modernen Kunst, ein derart einzigartiges Kunstwerk, dass es niemand je zu Gesicht bekommen hat.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 17.10.2016
  • Programmkino
    Wer es bisher noch nicht wusste: Hollywood ist nicht nur eine Stadt, sondern auch ein Tätigkeitswort. „You can hollywood everything!“ Das verrät ein Zitat des Künstlers Ed Ruscha zu Beginn des Films. Und so wird hier gehollywoodet, dass es nur so kracht. Zuerst der Plot: E [mehr..]
    Veröffentlicht: 06.10.2016
Filme mit Darsteller
Michael Scott | Mike White | Edward Ruscha | Robert Knepper
When We First Met
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino