Ana, mon amour (2017)
125 minuten

Ana, mon amour
Ana, mon amour
Drama
Kinostart: 17.02.2017 (Weltpremiere)
Regie: Calin Peter Netzer
Drehbuch: Calin Peter Netzer, Cezar Paul-Badescu
Darsteller: Diana Cavallioti, Mircea Postelnicu, Carmen Tanase, Vasile Muraru, Adrian Titieni, Tania Popa, Igor Caras-Romanov, Ionut Caras, Ioana Flora, Vlad Ivanov, Iulia Lumânare, Razvan Vasilescu, Ioana Abur, Evelina Andriea, Alex Bogdan
Drehort: Frankreich, Deutschland, Rumänien

Inhaltsangabe - Ana, mon amour

Ana und Toma lernen sich an der Uni beim Literaturstudium kennen und werden schnell ein Paar. Ihre Beziehung ist sehr innig, vor allem weil die neurotische Ana aufgrund ihrer Panikattacken und Ängste stark auf Tomas Hilfe angewiesen ist und dieser sich mehr und mehr als ihr Beschützer versteht, etwa vor ihren wenig verständnisvollen Eltern.

Videos - Trailers

Rezensionen - Ana, mon amour

  • epd Film
    »Ana, mon amour«, der vierte Film von Călin Peter Netzer (»Mutter & Sohn«), kommt vordergründig als Beziehungsstudie eines psychisch prekären studentischen Paares daher, lässt sich aber mindestens ebenso gut als filmisches Echo des Umbruchs in den Familien- und Geschlechterverhältnissen [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 21.07.2017
Filme mit Darsteller
Diana Cavallioti | Vasile Muraru | Adrian Titieni | T. Popa
Chosen
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020