Yogi Bär (2010)
Yogi Bear | 80 minuten

Yogi Bär
Yogi Bär
Animation
Abenteuer
Komödie
Kinostart: 23.12.2010 (Österreich)
Regie: Eric Brevig
Drehbuch: Jeffrey Ventimilia, Joshua Sternin
Darsteller: Dan Aykroyd, Christine Taylor, Justin Timberlake, Tom Cavanagh, Anna Faris, Nathan Corddry, Andrew Daly, Dean Knowsley, T.J. Miller, Jennessa Rose
Drehort: Neuseeland, USA

Inhaltsangabe - Yogi Bär

Der berühmteste und beliebteste Picknickkorb-klauende Bär der Welt erobert endlich die große Leinwand. Yogi hat sich immer auf sein kluges Köpfchen und seine schnellen Füße verlassen – nur so konnte er wütenden Campern immer einen Schritt voraus bleiben und seinen ewigen Widersacher Ranger Smith an der Nase herumführen. Doch jetzt geraten Yogi und Boo Boo in eine Situation, die bedrohlicher ist denn je.

Rezensionen - Yogi Bär

  • Filmstarts
    Seit 1961 macht der liebenswerte Vielfraß Yogi den Jellystone Nationalpark unsicher, indem er die Besucher um ihre Fresspakete bringt. Der von den legendären Hannah-Barbara-Studios (heute Cartoon Network) kreierte Bär ist eine der bekanntesten Zeichentrickfiguren überhaupt und die Animationsserie um Yogi, Boo Boo und den Ranger Smith längst Kult. Der „Yogi Bär" von Effektspezialist Eric Brevig ist nun eine 3D-Kombination aus Live-Action und Animation, die erfreulich nahe an den Original-Cartoons bleibt, ohne jedoch deren Charme zu erreichen. Das Problem ist ein Plot, der hinten und vorne nicht für eine Spielfilmlänge von 80 Minuten ausreicht. [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
Dan Aykroyd | Christine Taylor | J. Timberlake | Tom Cavanagh
Ghostbusters
Ghostheads
I Am Chris Farley
Being Canadian
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino