Julian Schnabel: A Private Portrait (2017)
85 minuten

Julian Schnabel: A Private Portrait
Julian Schnabel: A Private Portrait
Dokumentation
Kinostart: 28.04.2017 (Weltpremiere)
Regie: Pappi Corsicato
Drehbuch: Pappi Corsicato
Darsteller: Mathieu Amalric, Laurie Anderson, Hector Babenco, Jean Michel Basquiat, Bono , Mary Boone, Jean-Claude Carrière, Anne Consigny, Willem Dafoe, Jeff Koons, Al Pacino, Lou Reed, Julian Schnabel, Stella Schnabel, Vito Schnabel
Drehort: Italien, USA

Inhaltsangabe - Julian Schnabel: A Private Portrait

Regisseur Pappi Corsicato gibt Einblick in das private und das berufliche Leben des New Yorker Künstlers Julian Schnabel, der als Maler und als Filmemacher arbeitet, als Enfant terrible und als Freigeist gilt. Im Dokumentarfilm spricht Schnabel über seine ersten Schritte als Künstler, seine Erlebnisse in der skandalumwehten Kunstszene von New York in den 1980-Jahren und die künstlerischen wie persönlichen Krisen, die er durchlebte – zu denen der Tod seines Freundes Lou Reed gehörte.

Filme mit Darsteller
M. Amalric | Laurie Anderson | Bono | Mary Boone
Le grand bain
Barbara
Demain et tous les autres jours
Les fantômes d'Ismaël
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino