BlacKkKlansman (2018)
128 minuten

BlacKkKlansman
BlacKkKlansman
Biografie
Komödie
Krimi
Kinostart: 23.08.2018 (Österreich)
Regie: Spike Lee
Drehbuch: Spike Lee, David Rabinowitz
Darsteller: Adam Driver, Topher Grace, Laura Harrier, Ryan Eggold, John David Washington, Robert John Burke, Jasper Pääkkönen, Corey Hawkins, Paul Walter Hauser, Michael Buscemi, Harry Belafonte, Ashlie Atkinson, Craig muMs Grant, Elise Hudson, Faron Salisbury
Drehort: USA

Inhaltsangabe - BlacKkKlansman

Ron Stallworth arbeitet im Jahr 1978 als Polizist in Colorado Springs im US-Bundesstaat Colorado. Als der Ku Klux Klan (KKK) dort immer stärker wird und die Stadt zu übernehmen droht, beschließt der Cop die rassistische Vereinigung trotz Gegenwind interner Polizei-Politik zum Ziel einer Undercover-Untersuchung zu machen und dafür zu infiltrieren.

Kinoprogramm - BlacKkKlansman

Kinoprogramm - 1. Bezirk
Burg Kino

Videos - Trailers

Rezensionen - BlacKkKlansman

  • Filmrezension.de
    Zu einem Zeitpunkt, als gerade noch "BlacKkKlansman" in den deutschen Kinos läuft, erhielten prominente Trump-Gegner Briefbomben, darunter Obama, die Clintons, CNN und Robert De Niro. Dies zeigt, wie aktuell Spike Lees Film ist. Der Film ist zwar in den 1970ern angesiedelt, aber unleugbar spielt er auf die Gegenwart an, sogar explizit: Das Ende des Films macht einen Sprung in die Ära des US-Präsidenten, der Rassismus für nicht so schlimm hält. Trump wird gezeigt, genauso der alt gewordene David Duke, seines Zeichens Ku-Klux-Klan-Anführer, der Trump lobt. Duke kommt als junger Mann auch in Lees Film vor. Genau wie sein Klan. Nach einer unglaublichen, aber wahren Geschichte erzählt "BlacKkKlansman" von der Infiltrierung des Klans durch zwei Cops: Ein Schwarzer und ein Jude werden in Personalunion Mitglied des Klans.
    Lee drehte einen nahezu perfekten Film, der in Cannes 2018 den Großen Preis der Jury erhielt.
    [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 28.10.2018
  • Moviebreak
    Zum Teil ist „BlacKkKlansman“ eine launige, hier und da etwas zähe Aufarbeitung einer unglaublich interessanten, wahren Geschichte. Doch eigentlich ist der Film mehr ein wütender Protestschrei gegen Rassismus, Diskriminierung und Gewalt. Ein Sc [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 13.08.2018
  • epd Film
    Spike Lee verarbeitet die wahre Geschichte des afroamerikanischen Cops Ron Stallworth, der 1978 die Frechheit besaß, den Ku Klux Klan zu infiltrieren, zu einer filmischen Wundertüte. Komik und Seriosität, Satire und Hommage, Nüchternheit und Groteske verbinden sich zu einem cleveren und kraftvol [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 30.07.2018
  • Kritiken
    Mit unschöner Regelmäßigkeit zeigt sich in Nachrichten aus den USA, dass die Gesellschaft ihr Rassismusproblem noch nicht überwunden hat. Immer wieder werden Afroamerikaner bei Polizeikontrollen zusammengeschlagen oder gar erschossen. Im vorigen Sommer marschierten in Charlottesville Neonazis und Ku-Klux-Klan-Anhänger auf der Straße und lieferten sich Schlachten mit Gegendemonstranten. Ein Auto fuhr in deren Reihen, eine junge Frau verlor ihr Leben. Der afroamerikanische Regisseur Spike Le [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 17.07.2018
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 15.05.2018

Galerie - BlacKkKlansman


Filme mit Darsteller
Adam Driver | T. Grace | Laura Harrier | Ryan Eggold
The Man Who Killed Don Quixote
The Director and The Jedi
Logan Lucky
Silence
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino