Verlorene (2018)
91 minuten

Verlorene
Verlorene
Drama
Kinostart: 17.01.2019 (Weltpremiere)
Regie: Felix Hassenfratz
Drehbuch: Felix Hassenfratz
Darsteller: Anna Bachmann, Maria Dragus, Meira Durand, Clemens Schick
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Verlorene

Die Halbwaise Maria verliebt sich in Valentin, einen Zimmermann, der am Sägewerk ihrer Familie Anstellung gefunden hat. Doch Maria hat bereits einen Mann in ihrem Leben, der ungefragt ihre Nähe sucht: ihr eigener Vater Johann. Erst ihre jüngere Schwester Hannah versucht, etwas gegen das dunkle Familiengeheimnis zu unternehmen, als sie davon erfährt.

Videos - Trailers

Rezensionen - Verlorene

  • SpielFilm
    Mit dem Familiendrama "Verlorene" legt der 1981 geborene Felix Hassenfratz nach diversen Kurzfilmen und Fernseharbeiten sein Kino-Debüt vor. Sein Werk, das auf der Berlinale 2018 in der Sektion "Perspektive Deutsches Kino" Premiere feierte, spielt in einem kleinen Dorf in Süddeutschland – in der Region, in der Hassenfratz selbst aufgewachsen ist. Alle Cast-Mitglieder sprechen in ihren Rollen einen badischen Dialekt, weshalb man die Produktion einerseits als Heimatfilm rubrizieren könnte. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 15.01.2019
  • Moviebreak
    Trotz gefährlicher Anklänge einer Vereinfachung von Hintergründen leistet Felix Hassenfratz eine so beachtliche wie betroffen machende Pionierarbeit in der Thematik des familiären Missbrauchs. „Verlorene“ schildert drastisch und direkt das Sc [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 02.01.2019
  • epd Film
    In dem düsteren Familiendrama erzählt Felix Hassenfratz von inzestuösem Missbrauch und was er nicht nur mit den unmittelbaren Opfern macht. »Verlorene« überzeugt mit einem starken Ensemble, allen voran Maria Dragus und Anna Bachmann, aber auch Clemens Schick und Enno Trebs. Aber der Regisseur [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 21.12.2018
  • Programmkino
    Irgendwo, in einem kleinen Dorf in Baden, wo jeder jeden kennt, wächst die 18jährige Maria (Maria Dragus) auf. Zusammen mit ihrer etwas jüngeren Schwester Hannah (Anna Bachmann) und ihrem Vater Johann (Clemens Schick), der sich nach dem frühen Tod der Mutter allein um seine beide [mehr..]
    Veröffentlicht: 06.12.2018
Filme mit Darsteller
Maria Dragus | Meira Durand | Clemens Schick
Deutschstunde
Mary Queen of Scots
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino