La Vérité - Leben und lügen lassen (2019)
La vérité | 106 minuten

La Vérité - Leben und lügen lassen
La Vérité - Leben und lügen lassen
Drama
Kinostart: 06.03.2020 (Österreich)
Regie: 29335
Drehbuch: Hirokazu Koreeda
Darsteller: 4408, 4379, 3019, 137973
Drehort: Frankreich, Japan

Inhaltsangabe - La Vérité - Leben und lügen lassen

Fabienne ist ein Star des französischen Kinos. Als Fabienne ihre Memoiren veröffentlicht, kehrt ihre Tochter Lumir mit ihrem Mann Hank und der jungen Tochter von New York nach Paris zurück. Was als Wiedervereinigung seinen Anfang nimmt, artet allerdings schnell zu einer Konfrontation aus: Die Wahrheit soll erzählt werden, Rechnungen müssen beglichen werden und Liebe und Abscheu werden gebeichtet.

Rezensionen - La Vérité - Leben und lügen lassen

  • SpielFilm
    Der Wechsel zwischen den Welten glückt nicht jedem Regisseur. Und selbst jene, die auch fern ihrer (filmischen) Heimat Beachtliches vorlegen, reichen mit ihren neuen Werken oft nicht an die zuvor gedrehten heran. Ob es an unterschiedlichen Produktionsprozessen liegt oder schlicht und simpel an Kommunikationsproblemen aufgrund der fremden bzw. einer zu fremden Sprache? Wer Hirokazu Kore-edas "La vérité" sieht, könnte zumindest an zwei andere großartige Filmemacher erinnert sein, deren Ausfl [mehr..]
    Veröffentlicht: 05.03.2020

Galerie - La Vérité - Leben und lügen lassen


Filme mit Darsteller
C. Deneuve | J. Binoche | E. Hawke
Fête de famille
L'adieu à la nuit
La dernière folie de Claire Darling
Mauvaises herbes
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020