Priest (2011)
87 minuten

Priest
Priest
Action
Horror
Science-Fiction
Kinostart: 12.05.2011 (Österreich)
Regie: Scott Charles Stewart
Drehbuch: Cory Goodman, Min-Woo Hyung
Darsteller: Cam Gigandet, Karl Urban, Paul Bettany, Maggie Q, Christopher Plummer, Lily Collins, Stephen Moyer, Brad Dourif, Mädchen Amick, Alan Dale, Bill Oberst Jr., Julie Mond, Josh Wingate, Kanin Howell, Henry Kingi Jr.
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Priest

Seit Jahrhunderten tobt eine erbitterte Schlacht zwischen Menschen und Vampiren. In den letzten Refugien der Menschheit hat die Kirche die Macht an sich gerissen und herrscht mit tyrannischer Härte über ihre verängstigte Herde. Als seine Nichte von einer Vampir-Gang entführt wird, sagt sich ein Priester von seiner Institution los und begibt sich auf eigene Faust in die postapokalyptische Prärie, um die Kleine zu retten.

Videos - Trailers

Rezensionen - Priest

  • Cineclub
    Dystopischen, post-apokalyptischen Totalitarismus mit irgendwelchen Monstern, D [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 20.02.2013
  • Filmrezension.de
    "Ich kenne den Blick eines mordlustigen Mannes", sagt einer der Protagonisten über "Priest". Mit dem Dialogsatz fällt sich der Horrorfilm gleichsam selbst das Urteil. Den Blick eines mordlustigen Mannes kennt der Beobachter von "Priest" nicht minder als der Gefährte der Hauptfigur, der ihn anspricht. Es ist der Blick Scott Stewarts, des Regisseurs des futuristischen Westerns. Eine Perspektive, die kaum etwas gemein hat mit der von Min-Woo Hyung, dem Autor der gleichnamigen Comicvorlage. Hyungs 16-bändiger Manga erzählt eine verschlungene Saga bevölkert von ambivalenten Charakteren. Das dunkle Epos erschafft eine eigene Welt, in der sich Elemente des klassischen Western, christlicher Religion und asiatischer Tradition zu einer dystopischen Horrorvision verbinden. Weit erschreckender ist die Verfilmung von "Priest", welche die harschen Schwarz-Weiß-Bilder des Mangas gegen schwarz-weiße Charakterzeichnungen eintauscht und die optisch zweidimensionale Saga zu einem eindimensionalen 3D-Spektakel verflacht. [mehr..]
    Veröffentlicht: 14.05.2011
  • Filmstarts
    Kaum ein Monat vergeht, ohne dass Vampire den Zuschauer im Heimkino oder auf der großen Leinwand anfallen. Während in der „Twilight"-Serie der menschliche Charakter der Blutsauger betont wird, konzentriert sich Scott Charles Stewart in seinem postapokalyptischen Science-Fiction-Horror „Priest" ganz auf den Monsteraspekt der Fabelwesen. Er folgt damit Reißern wie „Daybreakers" oder „30 Days of Night", in denen degenerierte Vampire ihr Unwesen treiben. Allerdings wird das Horror-Potential dieses Ansatzes nicht ausgeschöpft und Stewart verliert sich stattdessen etwas in einem fragwürdigen spirituellen Überbau, was das Vergnügen an seinem optisch durchaus ansprechenden Film zumindest ein wenig trübt. [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 12.05.2011
  • Filme Ring
    strong> Seit Ewigkeiten tobt der Kampf zwischen Menschen und Vampiren. Und natürlich haben die Menschen nicht den Hauch einer Chance gegen diese übermächtigen, brutalen, unaufhaltsamen Bestien, als die sie in Priest dargestellt werden. Erst als die Menschheit eine Geheimwaffe entdeckt, wendet sich das Blatt. Die Geheimwaffe ist nichts anderes als Priester. Aber es sind keine stinknormalen Priester. Es sind extrem coole (oder sollen es zumindest sein) Diener Gottes, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen, die sie dafür prädestinieren massenweise Vampire abzuschlachten. Dank ihnen, können die restlichen Vampire in Reservate gepfercht werden und die Menschheit erlangt endlich Erleuchtung in Form einer alles Beherrschenden, diktatorischen Kirche. [mehr..]
    Veröffentlicht: 12.05.2011
Filme mit Darsteller
C. Gigandet | K. Urban | P. Bettany | M. Q
The Shadow Effect
Broken Vows
The Magnificent Seven
4 Minute Mile
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino