Auf alles, was uns glücklich macht (2020)
Gli anni più belli | 129 minuten

Auf alles, was uns glücklich macht
Auf alles, was uns glücklich macht
Drama
Kinostart: 15.10.2021 (Österreich)
Regie: Gabriele Muccino
Drehbuch: Gabriele Muccino, Paolo Costella, Gabriele Muccino, Paolo Costella
Darsteller: Pierfrancesco Favino, Micaela Ramazzotti, Kim Rossi Stuart, Claudio Santamaria
Drehort: Italien

Inhaltsangabe - Auf alles, was uns glücklich macht

Als Kinder sind die vier Freunde Giulio , Gemma , Paolo und Riccardo unzertrennlich. Doch im Laufe ihres Erwachsenenlebens führen unterschiedlicher materieller Wohlstand, persönliche Schicksalsschläge und Giulios und Paolos romantische Gefühle für Gemma dazu, dass sich die Lebenswege der Freunde immer wieder trennen - bis das Schicksal sie auf magische Art und Weise wieder zusammenführt.

Rezensionen - Auf alles, was uns glücklich macht

  • SpielFilm
    Der Regisseur Gabriele Muccino ("Zuhause ist es am schönsten") spannt den erzählerischen Bogen seines Films über einen Zeitraum von 40 Jahren. Am Beginn der 1980er Jahre gehen die Freunde Giulio, Paolo, Riccardo und Gemma noch zur Schule, am Schluss der Geschichte stehen die Kinder, die einige von ihnen haben, an der Schwelle zum Erwachsensein. In dem unterhaltsamen, auch humorvollen Drama verfolgt Muccino die Entwicklung aller vier Charaktere vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wandel. [mehr..]
    Veröffentlicht: 11.10.2021
Filme mit Darsteller
Pierfrancesco Favino | Micaela Ramazzotti | Kim Rossi Stuart | Claudio Santamaria
Padrenostro
Il traditore
A casa tutti bene
The Catcher Was a Spy
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino