The Music Never Stopped (2011)
105 minuten

The Music Never Stopped
The Music Never Stopped
Drama
Kinostart: 20.01.2011 (Weltpremiere)
Regie: Jim Kohlberg
Drehbuch: Gwyn Lurie, Gary Marks
Darsteller: J.K. Simmons, Cara Seymour, Lou Taylor Pucci, Scott Adsit, James Urbaniak, Max Antisell, Ryan Karels, Peggy Gormley, Tammy Blanchard, Josh Segarra, Xander Johnson, Jesse Roche, Julia Ormond, Erica Fae, Mía Maestro
Drehort: USA

Inhaltsangabe - The Music Never Stopped

Die Geschichte eines Vaters, der wieder eine Beziehung zu seinem Sohn aufbauen muss, nachdem dieser einen Gehirnschaden erlitten hat, der verhindert, dass er neue Erinnerungen bilden kann.

Videos - Trailers

Rezensionen - The Music Never Stopped

  • Filmrezension.de
    "The Music Never Stopped" ist ein Song der legendären Rockband Grateful Dead und handelt von einer verschlafenen Gemeinde, die durch ein Rockkonzert im Sommer zu neuem Leben erweckt wird. Gleichsam als Initialzündung wirkt der Song, denn die Gemeinde tanzt weiter, lange nachdem die Rockband ihre Zelte schon abgebrochen hat. Der Titel kann, ja muss, programmatisch für den gesamten Film gelesen werden, da der Musik in diesem Film eine besondere Bedeutung zukommt. Ihre unbestreitbare emotionale Macht, ihre Kraft, ihre Fähigkeit zur Manipulation und zur Suggestion: All diese Komponenten werden thematisiert. Die Musik wirkt in diesem wunderbaren Film von Jim Kohlberg tief in die Seele seiner Protagonisten hinein, und verändert nicht nur ihre Denkweise wie ihre festgezurrten Denkstrukturen, sie ist ebenso Bindeglied und Brücke mittels derer sich Vater und Sohn wieder annähern können. [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 06.02.2012
  • SpielFilm
    Seit fast 20 Jahren haben Henry (J.K. Simmons) und sein Sohn Gabriel (Lou Tayler Pucci) keinen Kontakt mehr gehabt. Früher waren sie durch ihre Leidenschaft für Musik eng verbunden, aber Gabriel wurde älter und eigensinniger, dadurch kam es zu häufigen Streitigkeiten, die schließlich eskalierten. Nun erhalten Henry und seine Frau Helen (Cara Seymour) die Nachricht, dass Gabriel im Krankenhaus liegt. Er leidet unter einem Gehirntumor und muss sofort operiert werden. Zwar ist der Tumor gutart. [mehr..]
    Veröffentlicht: 02.02.2012
  • Filmstarts
    Wenn ein Neurologe zum Stift greift, erwartet man von seiner literarischen Arbeit vor allem Sachliteratur, die Laien einen zumindest grundlegenden Einblick in die Hirnforschung vermittelt. In der Regel verstauben die Werke schreibender Nervendoktoren... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 28.01.2012
Filme mit Darsteller
J. Simmons | Cara Seymour | Lou Taylor Pucci | Scott Adsit
The Snowman
All Nighter
Rock Dog
Renegades
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino