Ein ruhiges Leben (2010)
Una vita tranquilla | 105 minuten

Ein ruhiges Leben
Ein ruhiges Leben
Krimi
Drama
Kinostart: 01.11.2010 (Weltpremiere)
Regie: Claudio Cupellini
Drehbuch: Filippo Gravino, Filippo Gravino
Darsteller: Toni Servillo, Marco D'Amore, Francesco Di Leva, Juliane Köhler, Leonardo Sprengler, Alice Dwyer, Maurizio Donadoni, Micki Bertling, Ulrich Cyran, Nick Dong-Sik, Hans-Joachim Heist, Joachim Kretzer, Giovanni Ludeno, Edoardo Melone, Franco Melone
Drehort: Frankreich, Deutschland, Italien

Inhaltsangabe - Ein ruhiges Leben

Als die beiden Mafia-Killer Diego und Edoardo wegen widriger Umstände umdisponieren müssen und das Hotel zur Vorbereitung eines Mordauftrags an einem deutschen Industriellen wechseln, gibt es ein ungewolltes Wiedersehen: Denn der 25-jährige Diego ist der Sohn des totgeglaubten Hotelbesitzers Rosario, der vor langer Zeit seinen Tod vortäuschte und in der hessischen Provinz untertauchte, wo er sich eine neue Existenz mit Frau und Kind aufbaute.

Rezensionen - Ein ruhiges Leben

  • Filmstarts
    In einem abgelegenen Waldstück treffen ein älterer Mann und ein Wildschwein von Angesicht zu Angesicht aufeinander. Eine bleierne, bedrückende Stille liegt in der Luft, der Mensch und das Tier tauschen ein paar verheißungsvolle, fast vertraute Bl... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 24.05.2012
Filme mit Darsteller
T. Servillo | Francesco Di Leva | Juliane Köhler | Alice Dwyer
Loro 2
Loro 1
La ragazza nella nebbia
Lasciati andare
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino