Omamamia (2011)
103 minuten

Omamamia
Omamamia
Komödie
Kinostart: 14.12.2012 (Österreich)
Regie: Tomy Wigand
Darsteller: Marianne Sägebrecht, Annette Frier, Miriam Stein, Giancarlo Giannini
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Omamamia

Wohin mit Oma? - Marie, die ewig besorgte, gestresste Tochter weiß es genau: Oma Margueritas Haus in der kanadischen Provinz wird nach dem Tod von Ehemann Loisl einfach verkauft und Oma kommt in das wunderschöne Sunshine-Home, nahe der Familie, wo sie neue Freunde „in ihrem Alter" finden kann. Aber Oma weiß es besser: sie will nach Rom, zum Papst! Das haben Marie und die Familie ihr versprochen. Doch weil das Leben so ist, wie es ist, und keiner Zeit hat, lässt die Familie den Plan einfach unter den Tisch fallen ... nur Oma hält an ihrem Vorsatz fest und beschließt, dann eben alleine loszuziehen. Nachts. Heimlich. Macht sie sich auf den Weg nach Rom.

Videos - Trailers

Rezensionen - Omamamia

  • SpielFilm
    Eine "Anhörung" beim Papst höchstpersönlich zu erhalten, ist kein leichtes Unterfangen. Mit Glück schafft man es zur Gruppenaudienz, muss sich dann aber mit Menschenmengen bis zu 400 Besuchern den religiösen (An)Führer teilen. Ja, so ist das mit den Katholiken und ihrem Superstar mitten im Vatikan. Um den Papst auch wirklich "anhören" zu können und zur Privataudienz geladen zu werden, muss man ein hoher Würdenträger oder Staatsmann – Hauptsache eine wichtige Person – sein. Das ist . [mehr..]
    Veröffentlicht: 02.11.2012
  • Filmstarts
    Da sind ‚wir' nun schon seit Jahren Papst – doch wo bleibt die Komödie zum Thema? Mit diesem Missstand räumt Tomy Wigands „Omamamia" nun amüsant und oft auch hintersinnig auf, was vor allem am bajuwarischen Urgestein Marianne Sägebrecht ( [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 13.10.2012
Filme mit Darsteller
Marianne Sägebrecht | Annette Frier | Miriam Stein | G. Giannini
Frau Holle
Immer Wirbel um Marie
Bezaubernde Marie
Pettersson und Findus - Findus zieht um
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020