Die Quellen des Lebens (2013)
174 minuten

Die Quellen des Lebens
Die Quellen des Lebens
Drama
Kinostart: 15.02.2013 (Österreich)
Regie: Oskar Roehler
Darsteller: Moritz Bleibtreu, Jürgen Vogel, Erika Marozsán, Kostja Ullmann, Thomas Heinze, Lisa Smit, Sonja Kirchberger, Meret Becker, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Lavinia Wilson, Karoline Teska, Steffen Wink, Rolf Zacher, Margarita Broich, Eva Bay
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Die Quellen des Lebens

Die Geschichte einer deutschen Familie über drei Generationen hinweg von der Nachkriegszeit und dem Wirtschaftswunder bis zur Popkultur der 70er Jahre.

Rezensionen - Die Quellen des Lebens

  • Filmrezension.de
    Von Kriegsheimkehr über die Spießigkeit der 1950er Jahre und über Künstlerbohčme der 1960er hin zum Krawall der Punkszene der 1970er Jahre: All dies bietet Filmemacher Oskar Roehler in knapp drei Stunden seines Opus Magnum aus dem Jahr 2013 auf. Er muss es wissen: Die letzte Hauptfigur des Films "Quellen des Lebens", Robert, ist sein Alter Ego, die anderen Protagonisten sind kaum verschlüsselt seine Eltern und Großeltern, Freunde und sonstige Menschen, mit denen man im Laufe seines Lebens zu tun haben muss. Mal grandios, mal fragwürdig, mal verspielt, mal verkrampft blickt der gerne provokante Regisseur auf etwa 40 Jahre Familien- und gleichzeitig BRD-Geschichte. Jede Episode ist anders erzählt, nicht jede Schauspielerleistung gleich – aber in dieser Uneinheitlichkeit liegt eine gewisse Stärke des Films. Dieser kann den Zuschauer packen und auf ihn im nächsten Moment abstoßend wirken, er ist sowohl eindrucksvoll als auch zähflüssig. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 13.05.2016
  • Filme Ring
    Oskar Roehler, bekannt als Regisseur von Elementarteilchen (2006) und dem vieldiskutierten Jud Süß - Film ohne Gewissen (2010), liefert auch mit seinem neuesten Film reichlich Gesprächsstoff: Quellen des Lebens erzählt eine Familiengeschichte ... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 16.02.2013
Filme mit Darsteller
M. Bleibtreu | Jürgen Vogel | Erika Marozsán | Kostja Ullmann
Ich war noch niemals in New York
Roads
Abgeschnitten
Nur Gott kann mich richten
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino