Oblivion (2013)
124 minuten

Oblivion
Oblivion
Action
Abenteuer
Science-Fiction
Kinostart: 12.04.2013 (Österreich)
Regie: Joseph Kosinski
Drehbuch: Joseph Kosinski, William Monahan
Darsteller: Tom Cruise, Morgan Freeman, Olga Kurylenko, Nikolaj Coster-Waldau, Zoe Bell, Melissa Leo, Andrea Riseborough, James Rawlings, Catherine Kim Poon, Jaylen Moore, Lindsay Clift, John L. Armijo, Jordan Sudduth, Andrew Breland, Jeremy Sande
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Oblivion

Jack Harper ist einer der wenigen letzten Dronen-Mechaniker, die noch auf der Erde stationiert sind. Jacks Mission, die Teil einer gewaltigen Unternehmung zur Entnahme der wertvollen Ressourcen nach Jahrzehnten des Kriegs gegen eine schreckliche Bedrohung namens Scavs ist, ist fast abgeschlossen. Seine Existenz, die aus dem Leben und Patrouillieren mehrere Tausend Fuß über den atemberaubenden Himmelen bestanden hat, erfährt eine abrupte Änderung, als er eine schöne Fremde aus einem abgestürzten Raumschiff rettet. Deren Ankunft löst eine Kette von Ereignissen aus, wegen denen er all sein Wissen in Frage stellt - das Schicksal der Menschheit liegt nun in seinen Händen.

Rezensionen - Oblivion

  • Cineclub
    "Oblivion" (zu Deutsch: Vergessenheit) hei [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 01.05.2014
  • SpielFilm
    Alles nur schöner Schein, ist der erste Gedanke, der nach der Sichtung von Joseph Kosinskis Scifi-Epos aufkommt – und das trifft sogar in mehrfacher Hinsicht zu. Der Zuschauer wird in "Oblivion" in eine nahe dystopische Zukunft entführt. War aber das Thema in "Tron: Legacy", Kosinskis Sequel zum Virtual-Reality-Klassiker "Tron", noch, wie aus einer guten Idee ein faschistoides System und Despotismus entstehen können, wirkt das Ganze diesmal anfänglich wie eine Lehrstunde über die Folgen d. [mehr..]
    Veröffentlicht: 13.04.2013
  • Filmstarts
    Natürlich ziert Tom Cruise werbewirksam jedes Poster, aber der wichtigste Mann hinter „Oblivion" ist ausnahmsweise mal nicht der Megastar, sondern sein Regisseur: Der Sci-Fi-Blockbuster ist in erster Linie ein Joseph-Kosinski-Film und als solcher ... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 11.04.2013
  • Filme Ring
    Nach Tron – Legacy wagt sich Regisseur Joseph Kosinski an das Projekt, seine Graphic Novel „Oblivion“ auf die Leinwand zu bringen. Doch wie bereits beim filmischen Vorgänger zeichnen sich auch hier Mängel ab, die sich nicht einfach in ein Sch... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 11.04.2013
  • Filmfutter
    In Pixars oscargekröntem Animationsabenteuer „WALL·E“ hat ein putziger Roboter dafür gesorgt, dass die von ihren Bewohnern verlassene Erde nicht in ihren gigantischen Müllbergen versinkt, und unter all den vermoderten Abfällen in der produktionsähnlichen EVE eine echte Schaltkreisverwandte [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 10.04.2013
  • Film Herum
    Oblivion – Epic Fail. Ein Epic Fail wäre es definitiv, würde man sich diesen Sci-Fi-Kracher nicht ansehen! Vor, während und nach meinem Besuch der Vorpremiere ließ mich das Gefühl nicht los, als würden sich viele bewusst diesen Film mit Tom Cruise – möglicherweise aufgrund von Tom Cruise – nicht ansehen. Ich sage euch: Seht euch den Film an!Story [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
T. Cruise | M. Freeman | O. Kurylenko | Nikolaj Coster-Waldau
Top Gun: Maverick
Mission: Impossible - Fallout
American Made
The Mummy
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino