Inception (2010)
142 minuten

Inception
Inception
Action
Abenteuer
Mystery
Science-Fiction
Thriller
Kinostart: 13.07.2010 (Weltpremiere)
Regie: Christopher Nolan
Darsteller: Leonardo DiCaprio, Joseph Gordon-Levitt, Ellen Page, Marion Cotillard, Cillian Murphy, Michael Caine, Ken Watanabe
Drehort: Großbritannien, USA

Inhaltsangabe - Inception

Dom Cobb ist Spezialist, wenn es darum geht, in die Köpfe anderer Menschen einzubrechen und Ideen zu stehlen. Nun soll er im Auftrag des Magnaten Saito einen Schritt weiter gehen: Im Kopf des jungen Erben Robert Fischer soll er eine Idee einpflanzen, die dafür sorgen soll, dass der den Konzern seines verstorbenen Vaters zerschlägt.

Rezensionen - Inception

  • Filmkompass
    Cobb (Leonardo DiCaprio) klaut Geheimnisse aus den Träumen anderer Menschen (Extraction = Absaugung, Extrahierung) und wird dafür gut bezahlt. Nach einer fehlgeschlagenen Extraction beim Unternehmer Saito (Ken Watanbe) schlägt ihm dieser einen Deal vor und macht Cobb ein unwiderstehliches Angebot [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 25.08.2013
  • Cineclub
    [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 28.06.2012
  • Filmrezension.de
    Industriespionage einmal anders: Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist in der Lage, sich in die Träume anderer zu begeben und Informationen aus dem Unterbewusstsein zu stehlen. Der Auftrag des Magnaten Saito (Ken Watanabe) erfordert das genaue Gegenteil und eine Mission Impossible für Cobbs Team: Ein Gedanke soll in das Gehirn des jungen Erben und künftigen Konkurrenten Saitos, Robert Fischer (Cillian Murphy), eingepflanzt werden, das der Zerschlagung des eigenen Konzerns...
    Christopher Nolans Film ist bombastisches Mainstream-Kino auf hohem Niveau und teilweise mit guten Einfällen, aber lange nicht so innovativ, wie von vielen behauptet wird.
    [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 18.08.2010
  • Film Herum
    Gerade komme ich aus dem Überlänge-Film Inception. Und schon mal vorneweg: 148 Min merkt man diesem Film nicht an! Dafür ist er viel zu spannend… [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 10.08.2010
  • critic.de
    Träume werden vom Träumer gleichzeitig erschaffen und wahrgenommen. Das erklärt Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) der jungen Ariadne (Ellen Page). Dom ist ein Traumräuber, ein spezialisierter Krimineller, der in anderer Leute Träume eindringt und aus ihnen Geheimnisse extrahiert. Ariadne ist eine angehende Traumarchitektin, die im Schlaf Welten baut, die dann von anderen als selbst konstruierte, selbst geträumte wahrgenommen werden. Die Architektin baut die Welt, das Subjekt bevölkert dieselbe mit Projektionen. [mehr..]
    Veröffentlicht: 23.07.2010
  • Filmstarts
    Eine zynische, aber zutreffende Hollywood-Weisheit besagt: „Du bist nur so viel Wert wie dein letzter Film!" Das gilt in noch stärkerem Maße für Regisseure, die schließlich oft über Jahre an ein Projekt gebunden sind und nicht die Chance haben, wie Schauspieler gleich mehrere Filme pro Jahr zu realisieren. Deshalb müsste Warner Bros. Christopher Nolan für seine Dienste eigentlich in Gold aufwiegen. Da diese Tradition aber schwer aus der Mode gekommen ist, nutzt das Studio zeitgemäßere Möglichkeiten, seinen Mehr-als-eine-Milliarde-Dollar-Regisseur (das Einspiel von „The Dark Knight") zu hofieren. Als Dankeschön gab's von Warner nämlich einen Persilschein im Wert von 160 Millionen Dollar. Kein Studio der Welt hätte einem anderen Filmemacher einen experimentellen Sci-Fi-Actionthriller wie „Inception" in dieser Preisklasse durchgewinkt. Das wundersame Resultat: Aus der kalkulierten Gefälligkeit, die Nolan eigentlich nur zu „Batman 3" motivieren sollte, ist ein Glücksfall für das moderne Kino geworden. Nolan vereint in „Inception" Kunst, Intelligenz und Mainstream in inszenatorischer Perfektion zu einem fiebrigen Meisterwerk. [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
  • SpielFilm
    Neben dem "Titanic"- und "Avatar"-Schöpfer James Cameron gilt Christopher Nolan, welcher der "Batman"-Saga zu neuem Glanz verhalf, als der Blockbuster-Regisseur, der mit am stimmungsvollsten großes Effektkino zu inszenieren weiß. Bevor seine geplante Trilogie um den düsteren Beschützer Gothams zum lang ersehnten Finale schreitet, beschert Nolan mit "Inception" eine Mischung aus Mystery-, Psycho-, und Action-Thriller, welche den Zuschauer in die verborgenen Tiefen des Unterbewusstseins entf [mehr..]
    Veröffentlicht: 00.00.0000
  • KultHit
    Über Inception zu schreiben ist, als wollte man sich an die eigenen Träume erinnern. Je angestrengter man es versucht, desto verzerrter wird die Erinnerung.
    Darum vorweg, wer sich mit einem Film anfreunden kann, der wie ein Ganovenfilm der Marke "Ocean's Eleven" funktioniert, wie "Matrix" aussieht und sich wie eine zweistündige Irrfahrt durch die eigenen Träume anfühlt, surreal aber mit enormen Wiedererkennungseffekt, sollte sich einfach auf den Film einlassen ohne die Beeinflussung durch andere.
    [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
  • Videos - Rezensionen

Filmpreise

Filme mit Darsteller
L. DiCaprio | J. Gordon-Levitt | E. Page | M. Cotillard
The Revenant
The Wolf of Wall Street
Django Unchained
The Great Gatsby
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino