Underdog (2014)
Fehér isten | 119 minuten

Underdog
Underdog
Drama
Kinostart: 04.09.2015 (Österreich)
Regie: Kornél Mundruczó
Drehbuch: Kornél Mundruczó, Viktória Petrányi
Darsteller: Zsófia Psotta, Sándor Zsótér, Lili Horváth, Szabolcs Thuróczy, Lili Monori, Gergely Bánki, Tamás Polgár, Károly Ascher, Erika Bodnár, Body , Bence Csepeli, János Derzsi, Csaba Faix, Edit Frajt, Alexandra Gallusz
Drehort: Deutschland, Ungarn, Schweden

Inhaltsangabe - Underdog

Es fängt damit an, dass in Ungarn eine hohe Steuer für Mischlings-Hund erhoben wird: Das Gesetz soll die Zucht von Rasse-Hunden fördern, führt jedoch zum vermehrten Aussetzen der ungewollten Vierbeiner. Auf diese Weise verliert auch Lili ihren geliebten Mischlingshund Hagen. Der schließt sich in seiner unfreiwilligen Freiheit einem Rudel Straßen-Streuner an, die Tierheimen und Hundefängern den Kampf ansagen.

Kinoprogramm - Underdog

Kinoprogramm - 3. Bezirk
Arena Sommerkino

Rezensionen - Underdog

  • critic.de
    Anhand von Vierbeinern zeigt diese surreale Parabel, wie es gesellschaftlichen Randgruppen im rechtskonservativ geführten Ungarn geht: hundsmiserabel.
    Budapest, mitten am Tag: Einsam rollt ein Mädchen auf seinem Fahrrad durch die komplett verlassenen Straßen. Hier steht ein leeres Auto mit weit aufgerissenen Türen, dort versperrt ein liegengebliebener Bus den Weg. Die Kamera gleitet sanft mit dem Mädchen einher, ein paar Saiteninstrumente spielen zarte Töne, die Bilder verlangsamen sich zu Zeitlupen. Das Mädchen wendet den Kopf und blickt über die Schulter zurück. Dann ein Paukenschlag, dramatischer Bläsereinsatz, Zoom-in, Schnitt, Perspektivwechsel: Ein riesiges Rudel, ach was!, eine ganze Rotte von Hunden biegt rennend um die Ecke und rast dem Mädchen hinterher, kommt ihm immer näher. Majestätisch dröhnt und stampft das Orchester. Abblende.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 04.06.2015

Galerie - Underdog


Filme mit Darsteller
Sándor Zsótér | Lili Monori | János Derzsi
Saul fia
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino