Vic + Flo ont vu un ours (2013)
95 minuten

Vic + Flo ont vu un ours
Vic + Flo ont vu un ours
Krimi
Drama
Thriller
Kinostart: 10.02.2013 (Weltpremiere)
Regie: Denis Côté
Drehbuch: Denis Côté
Darsteller: Pierrette Robitaille, Romane Bohringer, Marc-André Grondin, Marie Brassard, Georges Molnar, Olivier Aubin, Pier-Luc Funk, Guy Thauvette, Ramon Cespedes, Dany Boudreault, Johanne Haberlin, Ted Pluviose, Raoul Fortier-Mercier, Inka Malovic, Daphnée Féréole
Drehort: Kanada

Inhaltsangabe - Vic + Flo ont vu un ours

Eine einsame Bushaltestelle, ein Trompete spielender Pfadfinder, eine Frau, die sich weigert, ihm für seine schiefen Töne Geld zu geben: Mit dieser Eröffnung gibt der Film seinen lakonischen Tonfall vor. Erzählt wird die Geschichte von Vic, einer aus dem Gefängnis entlassenen Frau, die nach Ruhe sucht. In den Wäldern Kanadas quartiert sie sich im Haus eines Verwandten ein. Dort bekommt sie Besuch von ihrer Geliebten Flo. Die beiden leben in den Tag hinein, erkunden mit einem Caddy die Landschaft und genießen die Natur. Alles könnte so schön sein, wenn nur der unorthodox arbeitende Bewährungshelfer nicht ständig an der Tür klopfen würde.

Videos - Trailers

Filme mit Darsteller
Pierrette Robitaille | Romane Bohringer | M. Grondin | Marie Brassard
La passion d'Augustine
Mambo italiano
Neu Filme im TV
Popular Online filme
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020