Alle Katzen sind grau (2014)
Tous les chats sont gris | 84 minuten

Alle Katzen sind grau
Alle Katzen sind grau
Drama
Kinostart: 25.11.2014 (Weltpremiere)
Regie: Savina Dellicour
Drehbuch: Savina Dellicour, Matthieu Reynaert
Darsteller: Manon Capelle, Anne Coesens, Dune de Braconier, Danièle Denie, Alain Eloy, Bouli Lanners, Aisleen McLafferty, Jacques Picron, Erika Sainte, Benoît Verhaert, Alexandre von Sivers
Drehort: Belgien

Inhaltsangabe - Alle Katzen sind grau

Der 50-Jährige Paul führt ein einsames Leben als erfolgloser Privatdetektiv. Dabei beschäftigt ihn ein ganz besonderer Fall: Aus der Ferne beobachtet er den Alltag der 16-Jährigen Teenagerin Dorothy. Seine seltsamen Überwachungsaktionen haben einen ganz bestimmten Grund. Er vermutet, dass das Mädchen seine Tochter ist. Vor Jahren hatte er nämlich eine Affäre mit ihrer Mutter Christine. Die beiden sind jedoch kurz darauf getrennte Wege gegangen, wobei Christine einen anderen Mann heiratete. Unterdessen zweifelt Dorothy daran, dass der Mann, mit dem sie aufgewachsen ist, ihr biologischer Vater ist.

Videos - Trailers

Rezensionen - Alle Katzen sind grau

  • SpielFilm
    Die Erzählprämisse von "Alle Katzen sind grau" könnte eine chaotische Komödie vermuten lassen: Ein Privatdetektiv wird damit beauftragt, den Vater einer Jugendlichen zu finden – und er selbst hatte mit der Mutter der besagten Jugendlichen vor deren Geburt ein flüchtiges Liebesabenteuer. Doch was die belgische Regisseurin und Drehbuchautorin Savina Dellicour gemeinsam mit ihrem Co-Schreiber Matthieu de Braconier aus diesem Set-up macht, ist weit mehr als ein unterhaltsamer Spaß. Dies . [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 09.04.2016
  • Filmstarts
    Nach der Inszenierung einiger Kurzfilme sowie von zehn Episoden der britischen Jugendserie „Hollyoaks“ kehrt Regisseurin Savina Dellicour für „Alle Katzen sind grau“ in ihr Heimatland Belgien zurück, um von den schicksalhaften Sommerferien ... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 31.03.2016
  • epd Film
    Die Dreieckskonstellation zwischen einem alternden Privatdetektiv, seiner 15-jährigen Tochter, die von seiner Existenz nichts weiß, und deren Mutter, pendelt leider etwas unentschieden zwischen Drama, Detektivfilm und sarkastischer Bourgeosie-Dekonstruktion. Im Einzelnen freilich ist der Film char [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 22.03.2016
  • Programmkino
    Paul (Bouli Lanners) ist ein Privatdetektiv Ende 40, der sich mit Gelegenheitsaufträgen über Wasser hält. Die meiste Zeit des Tages ist er jedoch damit beschäftigt, die 16-jährige Dorothy (Manon Capelle) von Weitem zu beobachten. Diese ist seine Tochter, entstanden aus einer [mehr..]
    Veröffentlicht: 17.03.2016
Filme mit Darsteller
Anne Coesens | Alain Eloy | B. Lanners | Erika Sainte
Duelles
Tueurs
Avril et le monde truqué
Pas son genre
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino