1. April 2000 (1952)
105 minuten

1. April 2000
1. April 2000
Komödie
Fantasy
Romantik
Kinostart: 19.11.1952 (Österreich)
Regie: Wolfgang Liebeneiner
Drehbuch: Rudolf Brunngraber, Ernst Marboe
Darsteller: Hilde Krahl, Josef Meinrad, Waltraut Haas, Judith Holzmeister, Elisabeth Stemberger, Ulrich Bettac, Karl Ehmann, Peter Gerhard, Curd Jürgens, Robert Michal, Heinz Moog, Guido Wieland, Paul Hörbiger, Hans Moser, Pepi Glöckner-Kramer
Drehort: Österreich

Inhaltsangabe - 1. April 2000

Science-Fiction made 1952 im Auftrag der österreichischen Regierung, mit einem Spitzenensemble von Hans Moser und Hilde Krahl bis Helmut Qualtinger und Josef Meinrad. Es ist das Jahr 2000, und Österreich steht noch immer unter der Besatzung der vier alliierten Siegermächte. Nachdem der neu gewählte Ministerpräsident am 1. April kurzerhand die Unabhängigkeit ausruft, wird das Land des Bruchs des Weltfriedens angeklagt. Die Österreicherinnen und Österreicher müssen nun beweisen, dass sie ein friedliebendes Volk sind. Ein Streifzug durch die Geschichte beginnt. Einzigartig in Österreichs Filmgeschichte. UFOs über Schönbrunn: Wahnsinn!

Kinoprogramm - 1. April 2000

Kinoprogramm - 2. Bezirk
Volxkino Meidlinger Platzl
Filme mit Darsteller
Waltraut Haas | Curd Jürgens | Heinz Moog | Guido Wieland
Shop of Little Pleasures
Hallo Dienstmann
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino