Letztendlich sind wir dem Universum egal (2018)
Every Day | 97 minuten

Letztendlich sind wir dem Universum egal
Letztendlich sind wir dem Universum egal
Drama
Romantik
Kinostart: 31.05.2018 (Österreich)
Regie: Michael Sucsy
Drehbuch: Jesse Andrews, David Levithan
Darsteller: Maria Bello, Angourie Rice, Debby Ryan, Justice Smith, Colin Ford, Lucas Jade Zumann, Owen Teague, Jacob Batalon, Ian Alexander, Katie Douglas, Amanda Arcuri, Jake Sim, Charles Vandervaart, Michael Cram, Rohan Mead
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Letztendlich sind wir dem Universum egal

A ist eine Art Geist oder Seele auf Wanderschaft. Jeden Morgen erwacht A in einem neuen Körper und lebt einen Tag im Leben dieses anderen. Rhiannon ist etwas schüchtern, kreuzt aber mehrfach den Weg des Körperspringers. Je besser die beiden sich mit jeder neuen Begegnung kennenlernen, desto mehr verliebt die Jugendliche sich in ihr Gegenüber - egal, in welchem Körper er/sie gerade steckt.

Kinoprogramm - Letztendlich sind wir dem Universum egal

Kinoprogramm - 3. Bezirk
Village Cinemas Wien 3

Rezensionen - Letztendlich sind wir dem Universum egal

Galerie - Letztendlich sind wir dem Universum egal


Filme mit Darsteller
M. Bello | Angourie Rice | Debby Ryan | Justice Smith
The Late Bloomer
Max Steel
The Confirmation
Demonic
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino