Babycall (2011)
96 minuten

Babycall
Babycall
Horror
Thriller
Kinostart: 07.10.2011 (Weltpremiere)
Regie: Pål Sletaune
Darsteller: Noomi Rapace, Kristoffer Joner, Henrik Rafaelsen, Vetle Qvenild Werring, Bjørn Moan, Torkil Johannes Swensen Høeg
Drehort: Norwegen

Inhaltsangabe - Babycall

Anna und ihr achtjähriger Sohn Anders sind im Zeugenschutzprogramm. Während sie in einen großen Wohnungskomplex ziehen, wird Anna überfürsorglich.

Videos - Trailers

Rezensionen - Babycall

  • SpielFilm
    Die Skandinavier wissen, welche Zutaten man braucht, um spannende, atmosphärische Thriller zuzubereiten. Eine vielschichtige Erzählstruktur, eine kühle Optik sowie ein allgegenwärtiges, stets präsentes Gefühl der Bedrohung ist herausragenden Thrillern wie "Freeze – Alptraum Nachtwache", "Todesschlaf", oder – zuletzt – der "Millennium-Trilogie" von Stieg Larsson gemein. Der norwegische Regisseur Pål Sletaune bedient sich in seinem neuen Film "Babycall" zu einem Großteil dieser effek. [mehr..]
    Veröffentlicht: 14.07.2012
  • critic.de
    Haben Häuser eine Seele? Können schreckliche Geschehnisse wie ein böser Fluch in ihrem Gemäuer hängenbleiben und zukünftige Bewohner terrorisieren? Von dieser Prämisse gehen Haunted-House-Filme aus, ein Subgenre des Horrorfilms, das in seiner modernen Spielart von Bis das Blut gefriert (The Haunting, 1963) begründet wurde und bis zu dem aktuellen Schocker The Cabin in the Woods (2012) reicht. Der norwegische Regisseur Pål Sletaune inszeniert mit Babycall einen Zwitterfilm: Er lädt das genau beobachtete Psycho- und Sozial-Drama zunächst mit dem Horror der Realität auf, um im Lauf der Erzählung dem übersinnlichen Grauen immer größeren Raum zu geben.   [mehr..]
    Veröffentlicht: 08.05.2012
  • Filmstarts
    Besonders gerne und effektiv nistet sich der Horror in der Unschuld ein – und in der Technik. Was eignete sich also besser als Einfallstor für das Böse, Unheimliche, Gewalttätige als ein Babyfon, dieses symbolträchtige Utensil, das für Schutz ... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 08.03.2012
Filme mit Darsteller
N. Rapace | Kristoffer Joner | Henrik Rafaelsen
What Happened to Monday
Bright
Unlocked
Alien: Covenant
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino